^
  • Eingang

Zeitungsspinnerei

Besichtigen Sie die "Zeitungsspinnerei".
Und wenn Sie dann gefallen daran gefunden haben, spinnen Sie Ihr eigenes "Zeitungsgarn" und verarbeiten es  - ob Häkelstern oder Handyhülle - alles ist machbar! 

in Zusammenarbeit mit der Weseker Zeitungsspinnerin Marita Drees  an. Zunächst können Sie sich bei einem Rundgang durch die Zeitungsspinnerei inspirieren lassen. Anschließend erlernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie aus Zeitungspapier Garn in verschiedenen Nadelstärken herstellen können, das sich sowohl als nachhaltiges Geschenkband als auch für verschiedenste Handarbeitsprojekte eignet. Wer unter Anleitung ein erstes Projekt starten möchte, sollte gute Häkelkenntnisse und eine Häkelnadel Nr. 6, gerne zusätzlich andere Nadelstärken mitbringen. Das Arbeitsmaterial wird kostenlos zur Verfügung gestellt, bei Interesse kann eine Handspindel für zu Hause erworben werden. 
Der nächste Termin ist am Donnerstag, 04. Februar 2021 um 18.00 Uhr.  Gerne auch telefonische Anmeldungen unter  02861 8921200 oder 8921203.