^
  • Eingang

Kurs-Info

Zeitungsspinnerei-Workshop als Online-Kurs

Ihre ausgelesene Tageszeitung ist zum Wegwerfen zu schade, sondern sie kann zu erstaunlich robustem und langlebigem Zeitungsgarn versponnen werden, das sich sogar für Häkel- und Strickprojekte und viele weitere Kreativtechniken eignet.
Nicht nur in Zeiten geschlossener Wollgeschäfte ist Zeitungsgarn eine kostenlose und nachhaltige Alternative für Ihre Freude an der Handarbeit. Wenn Sie sich einmal mit der Herstellung vertraut gemacht haben, sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Aber Vorsicht: Es könnte auch Sie süchtig machen!

Unter dem Motto "Spinnen Sie Ihr eigenes Zeitungsgarn" bietet die Familienbildungsstätte Borken in Zusammenarbeit mit der Weseker Zeitungsspinnerin Marita Drees einen Online-Workshop als ZOOM-Konferenz an.
Am 15. März 2021 von 18.00 bis 21.00 Uhr erlernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie aus Zeitungspapier Garn herstellen können und welche kreativen Möglichkeiten das Material bietet.
Das Arbeitsmaterial (Handspindel, Anleitung, Klebestift und Zeitungsstreifen) kann als Leihgabe bei der Familienbildungsstätte abgeholt oder zum Preis von 17,50 € erworben werden.
Wer unter Anleitung ein erstes kleines Projekt, beispielsweise einen Eierbecher, Serviettenring oder Glasuntersetzer häkeln möchte, benötigt Häkelkenntnisse und eine Häkelnadel der Stärke 6.

Interessierte benötigen neben einer guten Internetverbindung, ein internetfähiges Endgerät mit Kamera und Mikrofon (Laptop/PC, Tablet oder Smartphone). Bei der Anmeldung sollen E-Mail-Adresse und Telefonnummer angegeben werden.

Anmeldungen sind in der Familienbildungsstätte Borken unter Tel. 02861 8921203 oder 8921200 auch möglich.

Zeitraum: Mo, 15.03.2021, 1 x Termin
Uhrzeit: 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Borken-Weseke; Prälat-Höing-Weg 41; Zeitungsspinnerei
Gebühr: 16,50 Euro
Leitung: Marita Drees
Kursnummer: W1253-053
Terminliste: 
  • Montag, 15.03.2021, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    Weseke; Prälat-Höing-Weg 41; Zeitungsspinnerei
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung