^
  • Eingang

Kurs-Info

Gewaltprävention durch Kampfesspiele

Einführung

Gewaltprävention durch Kampfesspiele® -
Warum kämpfen Jungen und Männer so gerne? Warum sind sie trotz Verboten kaum
davon abzuhalten?
Jungen und Männer wollen sich sozialisieren und dafür benötigen sie körperlichen
Kontakt. Darum suchen sie immer wieder den Wettkampf. Es ist ein Kampf, der dann
gewalttätig werden kann, wenn einer der Beteiligten sein Gesicht zu verlieren droht.
Um die Eskalation zu vermeiden, wird daher in pädagogischen Kontexten auch der für
die Jungen nötige kraftvoll dynamische Körperkontakt oftmals unterbunden.
Kampfesspiele® stellen einen Raum zur Verfügung, in denen die Jungen und Männer
ihrem Bedürfnis nach Kräftemessen nachkommen können und sie gleichzeitig in
einem beschämungsfreien Raum lernen, wie sie dies ohne Gesichtsverlust tun können.
Kampfesspiele® sind aus der sozialen Jugendarbeit entstanden. Sie bewähren sich seit
1994 immer wieder neu. Sie stellen einen Raum zur Verfügung, in dem Jungen und
Männer ihr Bedürfnis nach körperlichem Kontakt nachkommen können ohne ein
"Alpha" sein zu müssen oder als "Opfer" zu gelten. Was macht die Kampfesspiele® aus
und wie sind sie aufgebaut? Auf was ist unbedingt zu achten und was zu
vermeiden?.... Peter Hebeisen vom Bildungsinstitut KRAFTPROTZ macht sich mit Ihnen auf den Weg diese Fragen zu beantworten!
..das sind Fragen, die in diesem Kurs u.a. erläutert werden.
Der Kurs, durchgeführt vom KRAFTPROTZ® Bildungsinstitut, wendet sich an Erzieher*innen, Personen der Kindertagespflege sowie sozialpäd. Fachpersonal.
Mitzubringen sind: Sportkleidung, Getränke, evtl. Verpflegung

Zeitraum: Sa, 06.05.2023, 1 x Termin
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Borken; Fabi; Saal
Gebühr: 132,55 Euro
Leitung: Peter Hebeisen
Kursnummer: Y1241-071
Terminliste: 
  • Samstag, 06.05.2023, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Borken; Fabi; Saal
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung